Do. Jan 7th, 2021

Schlechte Zeiten für Grinder, jetzt auch bei Pokerstars nur noch 4 Tische max !

Bei einigen Accounts wurde es schon früher umgesetzt, aber ab heute sollen ALLE Accounts nur noch maximal mit 4 Tischen verfügbar sein. Das werden harte Zeiten für Grinder… Immerhin wurde angekündigt, dass man zum Beispiel benachrichtigt wird, wenn man sich z.B. für ein Turnier angemeldet hat, dass später startet, als der Rest der Session. Also man hat 4 Tische offen und kann sich dann aussuchen, welche der Turniere aktiv bleiben sollen… Das eine Turnier, bei dem man sich dann quasi abmeldet, ist sozusagen verloren, man wird ausgeblindet und hat keine Möglichkeit mehr, zurückzukommen. So der Plan… ChipShippers stellen sich zurecht die nächste Frage/Konstellation… 

Angenommen, man spielt 4 Turniere; das 5. startet dann und man entscheidet sich, Turnier #1 zu skippen und dafür Turnier #5 mit in die „Aktiven 4“ aufzunehmen. Dann busted man z.B. in Turnier #3 und hätte somit wieder einen Slot frei…kann man sich dann Turnier #1 wieder auf die „Aktiven 4“ zurückholen ?

Das wird man wohl nur herausfinden, wenn man weiter grindet… Ansonsten hat man bis jetzt immernoch die Möglichkeit, wenn man sich bei verschiedenen Anbietern gleichzeitig je 4 Tische öffnet, seinen Bildschirm mit Poker-Action zu füllen. Ich vermisse allerdings jetzt schon die Grinding-Sessions, bei denen man sich vorher einen Plan zurecht legt, welche 20-40 Turniere man heute spielt…teilweise gleichzeitig… Jetzt kann man eigentlich nicht mehr als 4 Turniere am Tag richtig planen…bzw. pro Session

AUFPASSEN

Das Unding des Jahres…. der Panikknopf…. schlechter platziert geht es kaum… Direkt neben dem Schnell-Einzahlungs-Button ?! WHAT ?!?

Bitte aufpassen, meine ChipShippers, wenn ihr schnell mal was einzahlen wollt oder die Lobby anklicken wollt, oder das Layout ändern… Ein Klick genügt, und ihr sperrt euch für 24 Stunden ! 

Falls Turniere laufen, werdet ihr auf Aussetzen gesetzt und ausgeblindet, es gibt keine Bestätigung àla „Bist Du Sicher ?“ 

!!!!!!!! Bitte Pokerstars, schiebt den Button doch etwas versetzt nach links und mit einer Nachfrage !!!!!!

Wer dennoch an den größten Online-Turnieren der Welt teilnehmen möchte und mit wenig Einsatz RIESEN-Gewinne einfahren möchte, kann sich gerne auf der Partner-Seite anmelden…

Update: 07.01.2021 (!!)

Mein Account ist nach 4 (!!) Wochen wieder frei, aber erst seitdem ich über Twitter den Pokerstars Support angeschrieben habe… Vorher habe ich insgesamt 4 oder 5 Emails geschrieben an den Support, aber da kam nichts zurück oder wenn, dann nur die Standard-Antwort, dass meine Anfrage so schnell wie möglich bearbeitet wird *ROFL* …. so schnell wie möglich ?! Danke Pokerstars-Support für 1 Monat Spielpause… Früher war das anders…. da bekam ich auch per Email noch am selben Tag eine Antwort, die mir zu 95% auch geholfen hat. Fazit: Support 2021 am besten über Twitter anschreiben !

Von ChipShippers

Gründer und Inhaber von ChipShippers

Schreibe einen Kommentar