Di. Okt 27th, 2020

Update: 27.10.2020

Interessante Videos dazu

 



Das neue Glücksspiel-Gesetz... es wird ernst

Es ist soweit, die Pokerräume fangen an, ihre Software umzustellen und wir Spieler bekommen gerade täglich neue Informationen seitens der Betreiber per Newsletter oder direkt beim Betreten des Clients.

Anstatt die offiziellen Nachrichten zu durchstöbern, zeigen wir Euch hier unsere persönlichen Account Nachrichten und Links…

Deutschland Update
Aufgrund regulatorischer Entwicklungen muss Run It Once Poker ab Donnerstag, den 15. Oktober, seinen Service für in Deutschland ansässige Spieler vorübergehend aussetzen……………….

………..Ab dem 15. Oktober bis zur vollständigen Erfüllung aller Anforderungen (was nach unserer Schätzung zwischen einem und zwei Monaten dauern wird) können Sie bei Run It Once Poker weder Einzahlungen tätigen noch spielen.

 

 

Update 15.10.2020: Heute Update runtergeladen, Neuerungen wurden implementiert, Playerpool bleibt international *freu*.


Was passiert am 02.11.2020 mit meinem Konto?

Ab dem 15.10.2020 kann man sich als deutscher Spieler nicht mehr am Casino anmelden, dafür hat 888 eine neue Seite aufgebaut.

Am 02.11.2020 werden wir eine neue Seite für unsere deutschen Spieler einführen. Die neue Seite unter 888.de wird das neue Zuhause für 888casino und 888poker sein. Die Marke 888casino heißt 888slots und sobald Ihr NEUES Konto erstellt ist, können Sie für 888slots und 888poker dieselben Benutzerdaten verwenden.

Weitere Infos hier

Update 15.10.2020: Eigener partypoker.de Client wurde schon gestartet, nach dem Download (momentan nur PC-Version verfügbar) hat auch alles reibungslos geklappt, das Geld wurde auch zum neuen Client mitgenommen, als auch alle Turnier-$. Außerdem gibt es eine offizielle Info-Seite –>> hier <<–

Update 15.10.2020: Soweit ich es beurteilen kann, hat Pokerstars die Software schon soweit umgestellt. Playerpool bleibt wohl international *freu*, jedoch wurde mir beim Einloggen keine Zusammenfassung angezeigt über meinen Verlauf die letzten 30 Tage. Wird wohl noch kommen…

Fulltilt.eu wird ab 13.10.2020 heute nicht mehr für Spieler aus Deutschland zur Verfügung stehen. Das Geld und der Account bleibt bestehen, kann aber nur noch über den Pokerstars Account benutzt werden. Soweit die ersten Infos…

Das deutet daraufhin, dass bei Pokerstars erstmal alles beim alten bleibt bzw. dass sie die Regularien wahrscheinlich zum Stichtag bereits komplett integriert haben werden.

Bleibt bloss noch die Frage: Werden damit die deutschen Spieler separiert und unter sich spielen in Zukunft ?

Update 15.10.2020

Von GGpoker war im Vorfeld nichts zu hören, umso erstaunlicher dass dort bereits alles (nach dem Update heute) im System umgesetzt wurde, sogar die Anzeige der Bilanz der letzten 30 Tage.

Außerdem bleibt auch hier der internationale Playerpool für deutsche Spieler zugänglich.

Weitere Updates folgen...

Von ChipShippers

Gründer und Inhaber von ChipShippers

Schreibe einen Kommentar